Dokument Track 10-13 | Endspurt: Ausgewählte Tipps zum Jahreswechsel 2011/2012

Dokumentvorschau

Steuern mobil Nr. 12 vom 01.12.2011

Track 10-13 | Endspurt: Ausgewählte Tipps zum Jahreswechsel 2011/2012

Als Anregung für das Mandantengespräch haben wir Tipps zu Steuerfragen zusammengestellt, bei denen zum Jahreswechsel 2011/2012 Handlungsbedarf besteht. Für Unternehmer sind die Hinweise zur Organschaft bei Schwestergesellschaften relevant. Wichtig für Gewerbetreibende und Freiberufler sind die Gestaltungsempfehlungen zum Investitionsabzugsbetrag. Kapitalanleger profitieren von den Ratschlägen zu Freistellungsaufträgen, Anträgen auf Nichtveranlagung sowie Verlustbescheinigungen.

Track 10 | Übergangsfrist bei umsatzsteuerlichen Organschaften

Schon sind wir beim ersten ausführlicheren Beitrag dieser Ausgabe angelangt. Als Anregung für das Mandantengespräch haben wir Tipps zu Steuerfragen zusammengestellt, bei denen zum Jahreswechsel 2011/2012 Handlungsbedarf besteht. Beginnen wir mit den Gestaltungsempfehlungen für Unternehmer. Unser erster Hinweis betrifft die umsatzsteuerliche Organschaft bei Schwestergesellschaften. Hier ist zum Jahresende eine Übergangsregelung zu beachten.

Umsatzsteuerliche Organschaften zwischen mehreren Unternehmen kommen relativ häufig vor, beispielsweise bei einer Betriebsaufspaltung. Bei der Organschaft ist ein Unternehm...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen