Dokument Sozialrechtliche Beurteilung der Teilnehmer an dualen Studiengängen

Preis: € 1,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB direkt Nr. 42 vom 17.10.2011 Seite 1110

Sozialrechtliche Beurteilung der Teilnehmer an dualen Studiengängen

Michael Schmidt

In einem viel beachteten Urteil hat sich das Bundessozialgericht mit der versicherungsrechtlichen Beurteilung von Teilnehmern an dualen Studiengängen beschäftigt (BSG, Urteil v. 1. 12. 2009 - B 12 R 4/08 R YAAAD-38534): Danach ist ein Studierender während eines dreijährigen sog. praxisintegrierten dualen Studiums, in das neben den eigentlichen Lehrveranstaltungen Praktikumsphasen von insgesamt 72 Wochen eingebunden sind und für das durchgehend eine Praktikantenvergütung bzw. ein Stipendium gewährt wird, weder als gegen Arbeitsentgelt Beschäftigter noch als zur Berufsausbildung Beschäftigter anzusehen. Zurzeit ist das Thema erneut im Gesetzgebungsverfahren. Eine abschließende Regelung ist noch nicht getroffen.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen