Dokument FG Köln, Urteil v. 24.02.2011 - 13 K 80/06

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

FG Köln Urteil v. - 13 K 80/06 EFG 2011 S. 1651 Nr. 18

Gesetze: KStG § 8b Abs 5EStG § 6 Abs 1 Nr 2AEUV Art 63 AEUVArt 49 KStG § 8b Abs 3

Körperschaften:

Teilwertabschreibung

Leitsatz

1) Die Regelung des § 8b Abs. 3 KStG i.d.F. des Gesetzes zur Fortentwicklung des Unternehmenssteuerrechts steht der steuerlichen Berücksichtigung einer Teilwertabschreibung auf eine annähernd 100%-ige Kapitalbeteiligung an einer in Südamerika ansässigen Kapitalgesellschaft in 2001 nicht entgegen.

2) Auch eine außerbilanzielle Gewinnerhöhung um 5% der bezogenen Dividenden ist nicht vorzunehmen.

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:



Fundstelle(n):
DB 2011 S. 16 Nr. 26
DStRE 2012 S. 558 Nr. 9
EFG 2011 S. 1651 Nr. 18
IStR 2011 S. 640 Nr. 16
KÖSDI 2011 S. 17649 Nr. 11
Ubg 2012 S. 410 Nr. 6
VAAAD-87573

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen