NWB-EV Nr. 7 vom Seite 212

Aufsätze in der NWB Datenbank

In der NWB Datenbank liegen Ihnen nicht nur die Gesetzestexte in aktueller Fassung vor, sondern auch Arbeitshilfen, Bücher, infoCenter-Beiträge und vieles mehr – z. B. die Beiträge der Zeitschrift NWB Erben und Vermögen.

Verlinkungen in Beiträgen

Um schneller zu einer bestimmten Stelle im Beitrag zu gelangen, steht Ihnen im linken Bildschirmbereich ein Inhaltsverzeichnis zur Verfügung. Wenn Sie eine der Überschriften anklicken, kommen Sie direkt zu der ausgewählten Stelle im Text.

Innerhalb des Zeitschriften-Beitrags sind alle Urteile, Gesetze und Paragraphen verlinkt, so dass Sie sich auch darüber hinaus zu diesem Thema informieren können. Auch zitierte Beiträge aus den NWB-Zeitschriften können durch die Verlinkung schnell und einfach online aufgerufen werden.

Weitere Funktionen

Die NWB Datenbank ermöglicht Ihnen, auch innerhalb des Dokuments zu suchen. Hierzu klicken Sie auf den entsprechenden Icon oberhalb des Beitrags. Den gesuchten Begriff geben Sie anschließend in das sich nun geöffnete Feld ein. Die Treffer werden im Text farblich hervorgehoben.

Die Doppelansicht

Mit der Doppelansicht haben Sie die Möglichkeit, neben dem Zeitschriften-Beitrag parallel ein anderes Dokument zu öffnen – z. B. das BMF- Schreiben, welches gerade im Text zitiert wird. In der NWB Datenbank steht Ihnen unter „Meine Akten” ein Bereich zur Verfügung, indem Sie Dokumente ablegen und mit Notizen versehen können. So ersparen Sie sich die erneute Suche nach einem Zeitschriften-Beitrag, der Ihnen z. B. zur Lösung eines Problems bei Ihrer Arbeit mehr als nur einmal nützlich sein könnte.

Exportieren

Die Funktion „Exportieren” ermöglicht Ihnen, den Beitrag als Textdatei oder als PDF-Dokument herunterzuladen. Die Word-Datei bietet Ihnen den Vorteil, den Zeitschriften-Beitrag beliebig abzuändern, Textpassagen zu streichen oder hinzuzufügen. Wenn es aber doch einmal das „Original” sein soll, also genau so, wie Sie einen Beitrag in der Zeitschrift gesehen haben, mit der originalen Seitenaufteilung, Grafiken etc., dann klicken Sie auf „PDF-Datei herunterladen”.

Sollte Ihnen einmal kein Drucker zur Verfügung stehen, können Sie den Zeitschriften-Beitrag auch einfach faxen. Hierzu wählen Sie Funktion „Exportieren”, entscheiden sich für die Word- oder PDF-Datei des Beitrags und geben an entsprechender Stelle die Fax-Nummer ein.

Fundstelle(n):
NWB-EV 7/2011 Seite 212
NWB IAAAD-85927

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden