Dokument Niedersächsisches Finanzgericht v. 17.02.2011 - 2 V 2/11

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

Niedersächsisches Finanzgericht  v. - 2 V 2/11

Gesetze: KStG § 32a Abs. 1 Satz 1

Änderung des Einkommensteuerbescheids ohne Änderung des Körperschaftsteuerbescheids

Leitsatz

  1. Zu den Änderungsvoraussetzungen nach § 173 Abs. 1 Nr. 1 AO.

  2. Wurde ein KSt-Bescheid der GmbH wegen der zwischenzeitlichen Eröffnung des Insolvenzverfahrens nicht geändert, so ist fraglich, ob eine Änderung des ESt-Bescheids des Gesellschafters auf § 32a Abs. 1 Satz 1 KStG gestützt werden kann.

Fundstelle(n):
[EAAAD-84576]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen