Abschnitt 10: Absetzung für Abnutzung
Jahrgang 2011
Auflage 17
ISBN der Online-Version: 978-3-482-61103-2
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-53547-5

Dokumentvorschau

Lehrbuch Einkommensteuer (17. Auflage)
  • Abschnitt 10: Absetzung für Abnutzung
    • A. Begriff und Bedeutung der Abschreibungen
      • I. Begriff der Abschreibungen
      • II. Zweck der steuerlichen Abschreibungen
      • III. Gliederung und Anwendungsbereich der steuerlichen Abschreibungsvorschriften
      • IV. Verhältnis der steuerlichen Abschreibungsvorschriften zum Handelsrecht
      • V. Grundregeln der steuerlichen AfA
      • VI. Der Absetzungsberechtigte
      • VII. Die absetzungsfähigen Wirtschaftsgüter
      • VIII. Nutzungsdauer und Restnutzungsdauer
      • IX. Bemessungsgrundlage der AfA
    • B. Abschreibungen für bewegliche und unbewegliche Wirtschaftsgüter (ohne Gebäude/selbständige Gebäudeteile)
      • I. Lineare Abschreibung gem. § 7 Abs. 1 Satz 1 und 2 EStG
      • II. Degressive Abschreibung gem. § 7 Abs. 2 EStG
      • III. AfA nach Maßgabe der Leistung gemäß § 7 Abs. 1 Satz 6 EStG
      • IV. Wechsel der Absetzungsmethode
      • V. Absetzungen für außergewöhnliche Abnutzung gemäß § 7 Abs. 1 Satz 7 EStG
      • VI. Absetzungen für Substanzverringerung gemäß § 7 Abs. 6 EStG
      • VII. Zeitpunkt der Absetzungen
      • VIII. Nachholung unterlassener Absetzungen
      • IX. Besonderheiten
      • X. Teilwertabschreibungen
    • C. Abschreibungen für Gebäude und selbständige Gebäudeteile
      • I. Grundsätzliches
      • II. AfA gemäß § 7 Abs. 4 Satz 1 EStG
      • III. AfA gemäß § 7 Abs. 4 Satz 2 EStG
      • IV. AfA gemäß § 7 Abs. 5 EStG
      • V. Nachholung unterlassener AfA
      • VI. Besonderheiten
      • VII. Absetzungen für außergewöhnliche Abnutzung gemäß § 7 Abs. 1 Satz 7 EStG – Teilwertabschreibungen
    • D. Gemeinsame Vorschriften für erhöhte Absetzungen und Sonderabschreibungen (§ 7a EStG)
      • I. Formelle Voraussetzungen
      • II. Absetzungen in Sonderfällen
    • E. Investitionsförderung kleiner und mittlerer Betriebe gemäß § 7g EStG
      • I. Sonderabschreibungen und Ansparabschreibungen gemäß § 7g EStG a. F.
      • II. Investitionsabzugsbetrag gemäß § 7g Abs. 1 – 4 EStG
      • III. Sonderabschreibungen, § 7g Abs. 5 und 6 EStG
      • IV. Anwendung bei Personengesellschaften und Gemeinschaften, § 7g Abs. 7 EStG
      • V. Übergangsregelungen, § 52 Abs. 23 EStG
Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen