Dokument Schleswig-Holsteinisches Finanzgericht v. 03.03.2011 - 3 K 142/09

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

Schleswig-Holsteinisches Finanzgericht  v. - 3 K 142/09

Gesetze: §§ 12 Abs. 3, 13 a ErbStGEStG § 15 Abs. 1, Abs. 2. Abs. 3 UmwStG § 24BewG § 138 Abs. 5 S. 2 Nr. 1

Bindungswirkung einer Feststellung als Betriebsgrundstück im Rahmen der Bedarfswertfeststellung nach § 138 Abs. 5 Satz 2 Nr. 1 BewG für die Erbschaftsteuerfestsetzung

Leitsatz

Die vom Lagefinanzamt gemäß § 138 Abs. 5 BewG a.F. getroffene Fest-stellung, dass ein Grundstück zum Betriebsvermögen eines Gewerbebetriebes gehört, bindet das Erbschaftsteuerfinanzamt nicht.

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:

Fundstelle(n):
[IAAAD-82035]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen