Dokument Neues Verrechnungspreisgesetz in Deutschland

Preis: € 2,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

IWB Nr. 9 vom 14.05.2003 Seite 393 Fach 3 Deutschland Gr. 1 Seite 1934

Neues Verrechnungspreisgesetz in Deutschland

von RA Dr. Stephan Rasch und StB Dr. Achim Roeder, M.A., Deloitte & Touche, Düsseldorf

Nach monatelanger Diskussion haben Bundestag und Bundesrat am 11. April diesen Jahres nun endlich den Änderungen des Steuerrechts im Bereich der Verrechnungspreisdokumentation und der Strafzuschläge zugestimmt. Damit enthält das deutsche Steuerrecht jetzt umfassende und strenge Verpflichtungen, Aufzeichnungen über Geschäftsbeziehungen mit nahe stehenden Personen i. S. des § 1 Abs. 2 AStG zu erstellen.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen