Dokument BMF v. 19.12.1996 - IV B 4 - S 2303 - 260/96

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

Bundesministerium der Finanzen - IV B 4 - S 2303 - 260/96 BStBl 1996 I S. 1500

Steuererstattungsantrag nach § 50 Abs. 5 Satz 4 Nr. 3 EStG in der Fassung des Jahressteuergesetzes 1997 – JStG 1997 –, Steuerbescheinigung nach § 50a Abs. 5 Satz 7 EStG in der Fassung des JStG 1997; Amtliche Muster

Bezug:

Hiermit übersende ich die mit den obersten Finanzbehörden der Länder abgestimmten amtlich vorgeschriebenen Muster für einen Steuererstattungsantrag nach § 50 Abs. 5 Satz 4 Nr. 3 EStG in der Fassung des JStG 1997 und für die Steuerbescheinigung nach § 50a Abs. 5 Satz 7 EStG in der Fassung des JStG 1997, von denen nach Inhalt und Reihenfolge nicht abgewichen werden darf und die ab zu verwenden sind.

Der Vordruck für den Erstattungsantrag ist beim Bundesamt für Finanzen, Bonn, erhältlich.


Tabelle in neuem Fenster öffnen
Name und Anschrift des Schuldners der Vergütung
 
 
 
 
 
 
 

Steuerbescheinigung
des Schuldners der Vergütung nach § 50a Abs. 5 Satz 7 EStG


Tabelle in neuem Fenster öffnen
Name und Anschrift des Gläubigers der Vergütung
Art der Tätigkeit
Zahlungs-
ag
 
Zeitraum der
Tätigkeit
 
Höhe der (Brutto-)Vergütung
DM
Pf
einbehaltener und abgeführter Steuerabzug nach
§ 50a Abs. 4 EStG
DM
Pf
einbehaltener und abgeführter Solidaritätszuschlag
DM
Pf
Finanzamt, an das die nach § 50a
Abs. 4 EStG einbehaltene Steuer
sowie der Solidaritätszuschlag abgeführt worden sind
 
Steuernummer des Schuldners
der Vergütung
 

Ich versichere, daß ich die Angaben in dieser Bescheinigung wahrheitsgemäß nach bestem Wissen und Gewissen gemacht habe.


Tabelle in neuem Fenster öffnen
……………………………………………………
……………………………………………………
(Ort, Datum, ggf. Firmenstempel)
Bi...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen