Dokument Nützliche Helferlein in der NWB Datenbank rund um die Vorsteuer

Preis: € 2,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB direkt Nr. 10 vom 07.03.2011 Seite 223

Nützliche Helferlein in der NWB Datenbank rund um die Vorsteuer

Vorsteuerverprobung für SKR 03 und SKR 04

[i]Das Berechnungsprogramm können Sie unter NWB LAAAC-76724 aufrufen Die Verbuchung der Vorsteuer erfolgt im Wesentlichen auf Automatikkonten bzw. mit einem Vorsteuerschlüssel. Zur Überprüfung der Schlüssigkeit der gebuchten Vorsteuern eignet sich die sog. Vorsteuerverprobung. Dabei wird eine überschlägige rechnerische Ermittlung der Vorsteuern anhand der Sachkonten vorgenommen, in denen Vorsteuern enthalten sind oder sein könnten. Mit Hilfe dieser Arbeitshilfe lässt sich die Vorsteuer für die Kontenrahmen SKR 03 und 04 schnell und einfach verproben. Die Tabellenblätter berücksichtigen die Steuersätze 7/16 % sowie 7/19 %.

Vorsteuerabzugs-Berichtigung § 15a UStG

[i]Das Programm können Sie unter NWB NAAAD-42021 aufrufen Ändern sich bei einem Wirtschaftsgut ab dem Zeitpunkt der erstmaligen Verwendung die gegenüber dem ursprünglichen Vorsteuerabzug maßgeblichen Verhältnisse, sind Vorsteuerkorrekturen gem. § 15a UStG vorzunehmen und zu erklären. Das Berechnungsprogramm „Vorsteuer-Berichtigung § 15a UStG” unterstützt Sie bei der Ermittlung des Betrags um den die Vorsteuer berichtigt werden muss. Darüber hinaus gibt es an, in welcher Erklärung bzw. in welchem Voranmeldezeitraum der Korrekturbetrag anzumelden ist. Das Programm kann sowohl auf Grundstücke und Gebäu...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen