Dokument Doppelte Haushaltsführung; Wiederaufleben ermöglicht erneut Verpflegungsmehraufwand

Dokumentvorschau

BFH VI R 15/09, BBK 24/2010 S. 1166

Doppelte Haushaltsführung; Wiederaufleben ermöglicht erneut Verpflegungsmehraufwand

Ein Arbeitnehmer begründet eine neue doppelte Haushaltsführung , wenn er eine frühere doppelte Haushaltsführung, die er zwischenzeitlich beendet hat, wieder aufleben lässt, weil er wieder an seinem früheren Beschäftigungsort tätig wird. Damit kann er für die ersten drei Monate erneut Verpflegungsmehraufwendungen pauschal geltend machen.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen