Dokument Versagung des Vorsteuerabzugs bei unzutreffender Angabe der Steuernummer

Preis: € 2,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

StuB Nr. 23 vom 10.12.2010 Seite 915

Versagung des Vorsteuerabzugs bei unzutreffender Angabe der Steuernummer

Dipl.-Finw. StB Michael Seifert

Der BFH hat sich mit Urteil vom 2.9.2010 – V R 55/09 VAAAD-55613 zur Frage der Versagung des Vorsteuerabzugs bei unzutreffender Angabe der Steuernummer geäußert. Enthält die Rechnung entgegen § 14 Abs. 4 Satz 1 Nr. 2 UStG nur eine Zahlenkombination und Buchstabenkombination, bei der es sich nicht um die dem leistenden Unternehmer erteilte Steuernummer handelt, ist der Leistungsempfänger (§ 15 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 Satz 2 UStG) – vorbehaltlich einer Rechnungsberichtigung – nicht zum Vorsteuerabzug berechtigt.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen