Dokument Track 09-10 | Doppelte Haushaltsführung: Neubegründung nach zwischenzeitlicher Unterbrechung

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

Steuern mobil Nr. 12 vom 01.12.2010

Track 09-10 | Doppelte Haushaltsführung: Neubegründung nach zwischenzeitlicher Unterbrechung

Der BFH hat aktuell zwei wichtige Fragen zur Drei-Monats-Frist beim Abzug von Verpflegungsmehraufwand bei einer doppelten Haushaltsführung entschieden: 1. Die Mehraufwendungen für Verpflegung sind auch dann während der ersten drei Monate abzugsfähig, wenn nach einer mehrmonatigen Unterbrechung die doppelte Haushaltsführung fortgeführt wird. 2. Die zeitliche Begrenzung ist verfassungsgemäß.

Track 09 | Neue Dreimonatsfrist auch ohne Wohnungswechsel

Ein für Steuerzahler erfreuliches Urteil des BFH zur doppelten Haushaltsführung möchten wir Ihnen nun präsentieren.

Arbeitnehmer und Selbständige, die aus beruflichen Gründen neben ihrer Hauptwohnung einen weiteren Hausstand am Beschäftigungsort unterhalten, können eine erhebliche Steuerersparnis erzielen. Offen gesagt, überrascht es mich ein wenig, dass diese lukrative Sparmöglichkeit alle Steueränderungsgesetze der letzten Jahre unbeschadet überstanden hat. Das ist für alle, die einen doppelten Haushalt absetzen, aber nicht der einzige Grund zur Freude. Auch der Bundesfinanzhof meint es gut mit ihnen, wie eine ganze Reihe positiver Entscheidungen in jüngster Zeit beweist. Das setzt sich fort mit dem ...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren