Dokument Materialkosten

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

Kostenrechnungs- und Controllinglexikon vom

Materialkosten

Prof. Jürgen Grabe und Prof. Dr. Ute Vanini
Begriff:

M. (Werkstoffkosten) sind alle Materialeinzel- und Materialgemeinkosten.

Beispiel:

Die M. ergeben sich durch Bewertung des mengenmäßigen Verbrauchs an

  • Fertigungsmaterial (Rohstoffe, Fremdbauteile, Vorprodukte),

  • Fremdleistungen für eigene Erzeugnisse (fremde Lohnarbeiten als verlängerte Werkbank, fremde Lohnarbeiten wegen fehlender Betriebseinrichtungen),

  • Gemeinkostenmaterial (Hilfsstoffe, Betriebsstoffe, Verschleißwerkzeuge),

  • Verpackungsmaterial,

  • Handelswaren,

  • Energien.


Tabelle in neuem Fenster öffnen
Materialkosten = mengenmäßiger Verbrauch · Preis

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren