Dokument FG Köln v. 10.06.2010 - 13 K 416/10

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

FG Köln  v. - 13 K 416/10 EFG 2010 S. 2029 Nr. 23

Gesetze: KStG § 17, UmwG § 123, UmwStG § 20 Abs 7, UmwStG § 17 Abs 2, KStG § 14 Abs 1

Organschaft:

Finanzielle Eingliederung bei rückwirkender Umwandlung

Leitsatz

Eine GmbH war während ihres gesamten Wirtschaftsjahres in die Klägerin im Sinne des § 14 Abs. Nr. 1 KStG eingegliedert, wenn der steuerliche Übertragungsstichtag gem. § 20 Abs. 7 und 8 UmwStG auf den Beginn des - fiktiven - Bestehens der GmbH zurückbezogen wird.

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:

Fundstelle(n):
EFG 2010 S. 2029 Nr. 23
[SAAAD-54198]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen