Arbeitshilfe November 2011

Gewerbesteueranrechnung bei mehrstöckiger Mitunternehmerschaft - Mustereinspruch

Bitte beachten Sie: Seit der Veröffentlichung dieses Dokuments hat sich der Rechts- oder Wissensstand geändert. Daher finden Sie dieses Dokument nur noch über bestehende Verlinkungen oder die NWB DokID.

Bitte beachten:

Das ist inzwischen erledigt.

Ist in die gesonderte und einheitliche Feststellung von Besteuerungsgrundlagen für eine GmbH & Co. KG, die an einer GmbH mehrheitlich beteiligt und deren Organträgerin ist, ein Anteil am Gewerbesteuermessbetrag einzubeziehen, der auf die atypisch stille Beteiligung der GmbH an einer anderen Personengesellschaft entfällt?

Beim BFH ist ein Verfahren wegen dieser Rechtsfrage anhängig ().

Für einen Einspruch wird folgendes Muster empfohlen.

Datei öffnen

Fundstelle(n):
NWB DAAAD-44846

notification message Rückgängig machen