Dokument Unzulässige reklamehafte Werbung des Steuerberaters

Dokumentvorschau

StuB 12/2010 S. 480

Unzulässige reklamehafte Werbung des Steuerberaters

Die Anzeige eines Steuerberaters in roter Farbe auf jeder zweiten linken Seite eines örtlichen Telefonbuchs, die mit den Worten wirbt „Wir beraten!!!” und „Wir prüfen!!!” ist reklamehaft und stellt eine berufswidrige Werbung dar. Eine plakative Werbemethode mit mehreren Ausrufezeichen widerspricht nach Ansicht des Gerichts der Verpflichtung des Steuerberaters, seine Dienste in sachlicher und angemessener Form anzubieten (, rkr.).

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen