Dokument Zulässigkeit degressiver Abschreibungen in der Handelsbilanz - Aktualisierung des IDW RH HFA 1.015

Preis: € 2,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

StuB Nr. 12 vom 25.06.2010 Seite 458

Zulässigkeit degressiver Abschreibungen in der Handelsbilanz

Aktualisierung des IDW RH HFA 1.015

WP/StB Clemens Willeke
Kernaussagen
  • Der HFA hat am infolge der IDW Stellungnahme zur Rechnungslegung: Übergangsregelungen des BilMoG den am verabschiedeten IDW Rechnungslegungshinweis IDW RH HFA 1.015 aktualisiert.

  • Der Rechnungslegungshinweis IDW RH HFA 1.015 beschäftigt sich mit der Frage, inwiefern degressive (Mehr-) Abschreibungen in der handelsrechtlichen Rechnungslegung 2008 ff. zulässig sind und geht dabei auf die jeweilig bestehende steuerbilanzielle Rechtslage ein.

  • Aufgrund mehrfacher Gesetzesänderungen und des Wegfalls der Umkehrmaßgeblichkeit mit Inkrafttreten des BilMoG zum ist für die Handelsbilanzen 2008 bis 2010 jeweils zu prüfen, ob eine degressive Abschreibung für bewegliche Anlagegüter zulässig ist. Hierzu bietet der IDW RH HFA 1.015 einen guten Überblick.

Der Rechnungslegungshinweis IDW RH HFA 1.015 beschäftigt sich mit der Frage, inwiefern degressive (Mehr-)Abschreibungen in der handelsrechtlichen Rechnungslegung 2008 ff. zulässig sind und geht dabei auf die jeweilig bestehende steuerbilanzielle Rechtslage ein. Der nachfolgende Aufsatz stellt den IDW RH HFA 1.015 bezogen auf Kapitalgesellschaften bzw. d...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen