Dokument Bilanzierung | Rückstellung und Teilwertabschreibung bei schadstoffbelasteten Grundstücken

Dokumentvorschau

BMF 11.05.2010 IV C 6 - S 2137/07/10004, NWB 21/2010 S. 1658

Bilanzierung | Rückstellung und Teilwertabschreibung bei schadstoffbelasteten Grundstücken

Der NWB VAAAB-14626 entschieden, dass in den Fällen, in denen die zuständige Behörde von der Schadstoffbelastung eines Grundstücks und der dadurch bedingten Sanierungsverpflichtung Kenntnis erlangt, ernsthaft mit der Inanspruchnahme aus dieser Verpflichtung gerechnet werden müsse. Eine mögliche Teilwertabschreibung sei unabhängig von der Bildung einer Rückstellung für die Sanierungsverpflichtung zu prüfen. Das beantwortet detailliert, wann und unter welchen Voraussetzungen im Fall eines belasteten Grundstücks eine Rückstellung für ungewisse Verbindlichkeiten gebildet werden darf und wie das Verhältnis der Rückstellung zur Teilwertabschreibung ist.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen