Dokument FG Köln, Urteil v. 27.01.2010 - 10 K 4974/06

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

FG Köln Urteil v. - 10 K 4974/06 EFG 2010 S. 945 Nr. 12

Gesetze: EStG § 15 Abs 1 S 1 Nr 2 S 1

Mitunternehmerschaft:

Darlehensforderung als Sonderbetriebsvermögen II

Leitsatz

Eine Darlehensforderung gegenüber dem Gesellschafter-Geschäftsführer einer GmbH, mit der eine atypisch stille Gesellschaft besteht, gehört auch dann nicht zum notwendigen Sonderbetriebsvermögen II des atypisch stillen Gesellschafters, wenn die Darlehensmittel an die GmbH zu deren weiterer Verwendung überwiesen werden.

Fundstelle(n):
EFG 2010 S. 945 Nr. 12
GmbHR 2010 S. 612 Nr. 11
PAAAD-40769

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren