Dokument Einkommen-/lohnsteuerliche Behandlung von freiwilligen Unfallversicherungen - Analyse des BMF-Schreibens v. 28. 10. 2009

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

NWB Nr. 1 vom 04.01.2010 Seite 26

Einkommen-/lohnsteuerliche Behandlung von freiwilligen Unfallversicherungen

Analyse des

Christine Harder-Buschner und Christoph Jungblut

[i]Bode, NWB 23/2009 S. 1734Im Anschluss an die Veröffentlichung des (BStBl 2009 II S. 385) wurde nun auch das BMF-Schreiben zur einkommen-(lohn-)steuerlichen Behandlung von freiwilligen Unfallversicherungen grundlegend überarbeitet und an die neue Rechtsprechung angepasst ( BStBl 2009 I S. 1275). [i]Harder-Buschner, NWB 36/2009 S. 2785Die Verwaltung folgt dabei grds. der Auffassung des BFH. Darüber hinaus werden Hinweise für die Praxis gegeben und aus Vereinfachungsgründen bestimmte Verfahrensweisen nicht beanstandet. Die nachfolgende Darstellung erläutert ausführlich die der aktuellen Rechtsprechung des BFH vorangegangene historische Entwicklung, den Inhalt des neuen BMF-Schreibens sowie die im Schrifttum zu dem BFH-Urteil VI R 9/05 zu findenden Analysen und Schlussfolgerungen.

I. Ausgangslage

[i]Arbeitslohn, Zufluss, BesteuerungSowohl das als auch das neue beschäftigen sich

  • im ersten Schritt mit der Frage, ob eine arbeitgeberfinanzierte Unfallversicherung überhaupt zu steuerpflichtigem Arbeitslohn führt;

  • im zweiten...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren