2. Wahl des Studienfachs
Jahrgang 2009
Auflage 1
ISBN der Online-Version: 978-3-482-61561-0
ISBN der gedruckten Version: 978-3-482-59851-7

Dokumentvorschau

Studienbegleiter Wirtschaft! (1. Auflage)

2. Wahl des Studienfachs

2.1 Wirtschaftswissenschaftliche Studienrichtungen

Innerhalb der Wirtschaftswissenschaften gibt es die Möglichkeiten der Spezialisierung. Man kannn wählen zwischen Betriebswirtschaftslehre (BWL), Volkswirtschaftslehre (VWL), Ökonomie (Wirtschaftswissenschaften), Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik.

2.1.1 Betriebswirtschaftslehre

Im deutschsprachigen Raum ist die Betriebswirtschaft aus den Handelshochschulen hervorgegangen, die Anfang des letzten Jahrhunderts in Köln, Wien, Leipzig etc. gegründet wurden. Davor dominierte im Allgemeinen die Technik, denn der Erfolgsengpass war die Überwindung technischer Hürden; kaufmännische Aspekte traten demgegenüber zurück.

Im Laufe der Entwicklung wurden dann wirtschaftliche Aufgabenstellungen auch in der Industrie immer wichtiger und aus den Handelshochschulen entstanden Wirtschaftshochschulen, die sich der Betriebswirtschaftslehre im grundständigen Studium widmeten. Im angelsächsischen Raum verlief die Entwicklung anders, dort wurde ein ökonomisches Aufbaustudium für Nicht-Ökonomen eingeführt, das zum postgradualen Master of Business Adminis...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen