Dokument FG München, Urteil v. 05.05.2009 - 6 K 3517/07

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

FG München Urteil v. - 6 K 3517/07

Gesetze: EStG § 4

Wertpapiere als gewillkürtes Betriebsvermögen

Leitsatz

Gewillkürtes Betriebsvermögen kann nur dann vorliegen, wenn das Wirtschaftsgut seiner Art nach objektiv geeignet ist, dem Betrieb zu dienen und ihn zu fördern, und subjektiv von seinem Eigentümer dazu bestimmt ist (, BStBl II 1981, 731; , BFH/NV 1996, 327).

Tatbestand

Fundstelle(n):
BB 2009 S. 2644 Nr. 49
BBK-Kurznachricht Nr. 22/2009 S. 1093
DStR 2010 S. 6 Nr. 16
DStRE 2010 S. 713 Nr. 12
QAAAD-29806

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden