Dokument Anrechnung von ausländischer Körperschaftsteuer erneut vor dem EuGH

Preis: € 2,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB Nr. 28 vom 06.07.2009 Seite 2120

Anrechnung von ausländischer Körperschaftsteuer erneut vor dem EuGH

Jens Intemann

Das FG Köln hat im Streit über die Anrechnung ausländischer Körperschaftsteuer im Nachgang zur EuGH-Entscheidung in der Rs. Meilicke (EuGH, Urteil v. 6. 3. 2007 - Rs. C-292/04 FAAAC-39375) das Verfahren ausgesetzt und erneut den EuGH angerufen (Beschluss v. 14. 5. 2009 - 2 K 2241/02). Der EuGH hat nunmehr zu klären, in welcher Höhe ausländische Körperschaftsteuer anzurechnen, ob eine Körperschaftsteuerbescheinigung vorzulegen und ob § 175 AO europarechtskonform ist.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen