Dokument FG Münster, Urteil v. 24.04.2009 - 10 K 3163/06 E,Kap

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

FG Münster Urteil v. - 10 K 3163/06 E,Kap

Gesetze: EStG § 43a Abs 1 Nr 1EStG § 44a Abs 8 S 1 Nr 2EStG § 20 Abs 2 S 1 Nr 2 a) EStG § 43 Abs 1 S 1 Nr 1

Veräußerung von Dividendenscheinen

Veräußerung i.s.d. § 20 Abs. 2 S. 1 Nr. 2 EStG

Leitsatz

Eine Veräußerung i.S.d. § 20 Abs. 2 S. 1 Nr. 2 EStG setzt voraus, dass das wirtschaftliche Eigentum an den Dividendenschein aufgrund eines entgeltlichen Verpflichtungsgeschäfts auf eine andere Person übergeht. Dieses ist nicht der Fall, wenn das Risiko der wirtschaftlichen Verwertbarkeit der Forderungen nicht vollständig auf den Erwerber übergeht, insoweit also keine Möglichkeit des Regresses besteht.

Fundstelle(n):
KAAAD-23940

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen