Dokument § 34a EStG: Begünstigung der nicht entnommenen Gewinne

Preis: € 11,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

SteuerStud Nr. 6 vom 01.06.2009 Seite 244

§ 34a EStG: Begünstigung der nicht entnommenen Gewinne

von Dipl.-Finanzwirt (FH) Georg Harle, Büttelborn

Die so genannte Begünstigung der nicht entnommenen Gewinne auch für Einzelunternehmen und Personengesellschaften gewinnt gerade vor dem Hintergrund einer wirtschaftlich rezessiven Phase an Bedeutung. Der nachfolgende Beitrag soll darstellen, auf welche Weise die Tarifbegünstigung erreicht wird und welche Gefahren durch die Nachbesteuerung entstehen.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen