Dokument FG München, Urteil v. 02.04.2009 - 5 K 2961/07

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

FG München Urteil v. - 5 K 2961/07

Gesetze: EStG § 6

Ersetzung eines Flachdachs durch ein Satteldach als Herstellungskosten

Leitsatz

Entscheidend für die Zuordnung zu den Herstellungskosten ist der tatsächliche Zusammenhang mit der Herstellungsmaßnahme „Dachgeschossausbau”. Die Schadhaftigkeit des Flachdachs ist für die Entscheidung unerheblich. W. hat nach Auslegung des Überlassungsvertrags zwischen W. und den Klägern die Kosten des Ausbaus samt Dacherneuerung zu tragen, sodass die o.a. Herstellungskosten nicht zwischen den Wohnungseigentümern (W. und den Klägern) aufzuteilen sind.

Tatbestand

Fundstelle(n):
BAAAD-20320

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden