Dokument Keine automatische Zusammenrechnung der Tätigkeiten von mitunternehmerisch tätigen Schwestergesellschaften - Voraussetzungen für Vorliegen eines Grundstückshandels durch nur ein Grundstücksgeschäft

Preis: € 1,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

KSR Nr. 4 vom 03.04.2009 Seite 3

Keine automatische Zusammenrechnung der Tätigkeiten von mitunternehmerisch tätigen Schwestergesellschaften

Voraussetzungen für Vorliegen eines Grundstückshandels durch nur ein Grundstücksgeschäft

Dr. Alexander Kratzsch

Bei der Beantwortung der Frage, ob eine Personengesellschaft wegen Überschreitung der sog. Drei-Objekt-Grenze den Bereich der privaten Vermögensverwaltung verlassen hat, sind einem aktuellen BFH-Urteil zufolge Grundstücksaktivitäten nicht mitzuzählen, die die Gesellschafter allein oder im Rahmen einer anderen gewerblich tätigen Personengesellschaft entfaltet haben.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen