Dokument Die wichtigsten Steueränderungen für Unternehmen 2009 - JStG 2009 und Steuerbürokratieabbaugesetz

Preis: € 9,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BBK Nr. 3 vom 06.02.2009 Seite 142

Die wichtigsten Steueränderungen für Unternehmen 2009

JStG 2009 und Steuerbürokratieabbaugesetz

Anja Lorenz und und Markus Prinz

In den letzten Wochen des Jahres 2008 verabschiedeten Bundestag und Bundesrat insgesamt acht Gesetze mit steuerlichen Änderungen. Neben der Erbschaftsteuerreform standen ohne Frage die zahlreichen Änderungen durch das Jahressteuergesetz 2009 (JStG 2009) im öffentlichen Fokus. Der folgende Beitrag gibt einen Überblick über die wesentlichen Änderungen für Unternehmen durch das JStG 2009 und das Gesetz zur Modernisierung und Entbürokratisierung des Steuerverfahrens (Steuerbürokratieabbaugesetz) . Die umsatzsteuerlichen Änderungen werden in einem gesonderten Beitrag vorgestellt.

I. „Verhinderte” Änderungen

Im Gesetzgebungsverfahren zum JStG 2009 wurde bis zum Schluss über die umstrittene Einführung einer Besteuerung für Dividenden und Veräußerungsgewinne aus Beteiligungen unter 10 % (sog. Streubesitzbesteuerung) in § 8b Abs. 4 KStG-E spekuliert und kontrovers diskutiert. Nur durch den massiven Widerstand der Wirtschaftsverbände konnte die drohende Streubesitzbesteuerung im JStG 2009 verhindert werden. Dazu wurde aber bereits angekündigt, die geplante Einschränkung der Steuerbefreiung [i]Besteuerung von Dividenden aus Streubesitz bei Streubesitzbeteiligungen in einem kommenden Gesetzge...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen