Dokument Verfahrensverlauf | BFH - I R 96/08 - erledigt.

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  - I R 96/08 Verfahrensverlauf - Status: erledigt

Gesetze: KStG § 29, KStG § 27, UmwStG § 15, UmwStG § 12, FGO § 60 Abs 3, KStG § 47

Rechtsfrage

1. Vorliegen der erforderlichen Teilbetriebseigenschaft nach § 15 UmwStG, wenn das Produktionsgrundstück und verwendete Gebäude sich nicht im Anlagevermögen der abgespaltenen Gesellschaft befinden? 2. Notwendige Beiladung der abgespaltenen Gesellschaft bei nicht den Wert des übertragenen Vermögens betreffendem Rechtsbehelf? 3. Zulässigkeit der Anfechtung des Folgebescheides, wenn der für Ausschüttungen verwendbare Teil des Nennkapitals i.S. des § 29 Abs. 3 KStG a.F. betroffen ist?

Abspaltung; Beiladung; Folgebescheid; Teilbetrieb

Fundstelle(n):
[GAAAC-96734]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen