Dokument FG Köln, Urteil v. 25.09.2006 - 15 K 6517/03

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

FG Köln Urteil v. - 15 K 6517/03 EFG 2008 S. 1438 Nr. 18

Gesetze: AO § 69, UStG § 17 Abs. 2 Nr. 1, AO § 34 Abs. 1

Abgabenordnung:

Geschäftsführerhaftung

Leitsatz

Die Haftungsinanspruchnahme eines Geschäftsführers ist auch dann ermessensgerecht, wenn feststeht, dass die Bemessungsgrundlage gemäß § 17 Abs. 2 Nr. 1 UStG zu mindern ist, jedoch nicht eindeutig festzustellen ist, dass der Zeitpunkt der Berichtigung in den Haftungszeitraum fällt.

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:

Fundstelle(n):
EFG 2008 S. 1438 Nr. 18
RAAAC-80561

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen