Dokument BFH-Rechtsprechung zur Gewerbesteuer im 2. Halbjahr 2007

Preis: € 12,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB Nr. 20 vom 13.05.2008 Seite 1857 Fach 5a Seite 317

BFH-Rechtsprechung zur Gewerbesteuer im 2. Halbjahr 2007

Dr. Walter Kratzer

Die nachfolgende Darstellung gibt einen Überblick über die im 2. Halbjahr 2007 im Bundessteuerblatt Teil II veröffentlichten Entscheidungen des BFH zur Gewerbesteuer. Die Urteile gehen von Fragen zur Gewerbesteuerpflicht und der Steuerbefreiungen über solche zur Ermittlung des Gewerbeertrags bis hin zu den erforderlichen Hinzurechnungen und Kürzungen, zum Gewerbeverlust und zur Zerlegung. Besonders hinzuweisen ist auf das Urteil Nr. 7, das eine Änderung der Rechtsprechung bringt, und auf das Urteil Nr. 9, in dem der BFH von der Verwaltungsanweisung in Abschn. 60 Abs. 4 Satz 9 GewStR abweicht.

I. Steuerpflicht, Steuergegenstand

§§ 1, 2 GewStG

1. EDV-Systemberater ggf. gewerblich tätig

(BStBl 2007 II S. 781 NWB XAAAC-53158) betr. § 2 Abs. 1 GewStG.

Der Kläger und Revisionsbeklagte bildete sich nach Abschluss der mittleren Reife und dem anschließenden Besuch einer kaufmännischen Privatschule seit 1972 kontinuierlich auf dem Gebiet der elektronischen Datenverarbeitung (EDV) fort. Seine Kenntnisse für verschiedene Positionen im EDV-Bereich mit Tätigkeitsschwerpunkten im Bereich Datenbankadministration, Datenbankdesign, Systemprogrammierung, Projektleitung, Rechenzentrum-Untersuchung, Anwendungsdesign und Anwendungsentwicklung erwarb er neben d...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen