Dokument Finanzgericht Hamburg, Beschluss v. 11.01.2008 - 5 V 64/07

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

Finanzgericht Hamburg Beschluss v. - 5 V 64/07

Gesetze: EStG § 7g

Höhe der zu berücksichtigenden Ansparrücklage

Leitsatz

Die Bildung einer Ansparrücklage für die Anschaffung wesentlicher Betriebsrücklagen eines noch zu eröffnenden Betriebes ebenso wie für eine wesentliche Erweiterung des Betriebes setzt die hinreichende Konkretisierung voraus, dass diese wesentlichen Betriebsgrundlagen am maßgeblichen Stichtag bereits verbindlich bestellt worden sind.

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:

Fundstelle(n):
XAAAC-73833

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren