Dokument Verfahrensverlauf | BFH - VI R 40/07 - erledigt.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH  - VI R 40/07 Verfahrensverlauf - Status: erledigt

Gesetze: EStG § 42d Abs 3 S 2, AO § 5

Rechtsfrage

Verletzung des Auswahlermessens bei der vorrangigen Inanspruchnahme des Arbeitgebers für nicht einbehaltene und abgeführte Lohnsteuer für Schwarzlohnzahlungen, wenn Arbeitgeber und Arbeitnehmer einvernehmlich und vorsätzlich mit dem gemeinsamen Ziel, die Abführung der Lohnsteuer zu vermeiden, gehandelt haben?

Arbeitgeber; Auswahlermessen; Haftung; Lohnsteuer; Schwarzarbeit

Fundstelle(n):
FAAAC-71775

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren