Dokument Allgemeines | Kapitaleinkünfte: Besteuerung von „schwarzen Fonds” in Luxemburg

Dokumentvorschau

FG Köln 19.4.2007 6 K 5714/02, IWB 24/2007 S. 1235

Allgemeines | Kapitaleinkünfte: Besteuerung von „schwarzen Fonds” in Luxemburg

▶ Urteil: Die Besteuerung von sog. schwarzen Fonds in Luxemburg nach § 18 AuslInvestmG ist nicht zulässig, weil die Vorschrift offensichtlich gegen Art. 56 EGV verstößt. Vielmehr sind die Erträge gem. § 20 EStG zu behandeln. Einer Vorlage an den EuGH bedarf es insoweit nicht.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen