Dokument Wichtige Änderungen im Bereich der Gewerbesteuer - Überblick über die Neuregelungen nach dem Unternehmensteuerreformgesetz 2008

Preis: € 12,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BBK Nr. 24 vom 21.12.2007 Seite 1331 Fach 13 Seite 5148

Wichtige Änderungen im Bereich der Gewerbesteuer

Überblick über die Neuregelungen nach dem Unternehmensteuerreformgesetz 2008

Günter Maus

Durch das Unternehmensteuerreformgesetz 2008 und erneut durch das Jahressteuergesetz 2008 sind die Erhebung und Festsetzung der Gewerbesteuer in wesentlichen Punkten geändert worden. Durch eine Änderung im EStG ist ab dem Jahr 2008 die Gewerbesteuer keine Betriebsausgabe mehr. Im Gegenzug hat der Gesetzgeber den Faktor für die Anrechnung der Gewerbesteuer auf die Einkommensteuer von 1,8 auf 3,8 erhöht. Weitere Änderungen betreffen vor allem die Hinzurechnungs- oder Kürzungsvorschriften, die zum Teil völlig neu gefasst wurden, vor allem im Zusammenhang mit Aufwendungen und Erträgen aus Beteiligungen. Dieser Beitrag gibt einen Überblick über die Neuerungen und zeigt, wie die Rückstellung zu berechnen ist.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen