Dokument Wirtschaftliches Eigentum

Preis: € 1,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BBK Nr. 24 vom 21.12.2007 Fach 16 Gr. W

Wirtschaftliches Eigentum

Nach § 238 HGB hat der Kaufmann in den Büchern die Lage seines Vermögens nach den handelsrechtlichen Grundsätzen ordnungsmäßiger Buchführung ersichtlich zu machen. Nach § 240 Abs. 1 und § 242 Abs. 1 HGB hat er im Inventar und in der Bilanz seine Vermögensgegenstände auszuweisen. Aus dem Wort „seine” folgt, dass die Vermögensgegenstände dem Kaufmann gehören müssen, dass er Eigentümer der Sachen, Gläubiger der Forderungen und Rechte und Berechtigter der immateriellen Wirtschaftsgüter sein muss.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen