IFRS 8

International Financial Reporting Standard 8 Geschäftssegmente (IFRS 8)

v. 03. 11. 2008 (ABl EU Nr. L 320 S. 1) ; zuletzt geändert durch Verordnung (EU) Nr. 2015/28 v. 17. 12. 2014 (ABl EU 2015 Nr. L 5 S. 1)


Tabelle in neuem Fenster öffnen
Inhalt
Ziffer
Grundprinzip
1
Anwendungsbereich
2–4
Geschäftssegmente
5–10
Berichtspflichtige Segmente
11–19
 
Kriterien für die Zusammenfassung
12
 
Quantitative Schwellenwerte
13–19
Angaben
20–24
 
Allgemeine Informationen
22
 
Informationen über den Gewinn oder Verlust und über die Vermögenswerte und Schulden
23, 24
Bewertung
25–30
 
Überleitungsrechnungen
28
 
Anpassung zuvor veröffentlichter Informationen
29, 30
Angaben auf Unternehmensebene
31–34
 
Informationen über Produkte und Dienstleistungen
32
 
Informationen über geografische Bereiche
33
 
Informationen über wichtige Kunden
34
Übergang und Zeitpunkt des Inkrafttretens
35–36C
Rücknahme von IAS 14
37
Anhang A: Definitionen

Änderungsdokumentation: Der International Financial Reporting Standard 8 Geschäftssegmente (IFRS 8) v. 3. 11. 2008 (ABl EU Nr. L 320 S. 1) ist zuletzt geändert worden durch Verordnung (EU) Nr. 2015/28 v. (ABl EU Nr. L 5 S. 1).

Fundstelle(n):
IAAAD-01102

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden