Dokument Schweiz | Steueraufkommen und Pauschalbesteuerung

Dokumentvorschau

IWB 16/2007 S. 1193

Schweiz | Steueraufkommen und Pauschalbesteuerung

Die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG hat am 30.3.2007 mitgeteilt, dass sie eine Erhebung in allen Kantonen der Schweiz über die Pauschalbesteuerung vermögender natürlicher Personen in Zusammenhang mit deren Beitrag zum Steueraufkommen für 2006 durchgeführt hat. Sie hat dazu Berechnungen über Topverdiener durchgeführt und kommt zu folgenden Ergebnissen:

Personen mit einem steuerpflichtigen Jahreseinkommen von über 100.000 CHF (ca. 11,6 % aller Steuerpflichtigen) tragen ca. 71,1 % des Steueraufkommens der Schweizer Bundessteuer bei; Personen mit einem Jahreseinkommen von über 200.000 CHF (ca. 2 % aller Steuerpflichtigen) erbringen ca. 42 % des Steueraufkommens. Vergleicht man die Topverdiener mit den Pauschalbesteuerten, so sei das Verhältnis laut KPMG fast gleich. Bei den Pauschalbesteue...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen