Dokument Neue Pauschalierungsmöglichkeit bei Sachzuwendungen - Offene Fragen und Kritikpunkte aus der Praxis

Preis: € 2,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB direkt Nr. 22 vom 29.05.2007 Seite 7

Neue Pauschalierungsmöglichkeit bei Sachzuwendungen

Offene Fragen und Kritikpunkte aus der Praxis

Julia Hermann

Die seit Anfang 2007 eingeführte Pauschalierung nach §37b EStG ermöglicht die pauschale Übernahme der beim Empfänger von Sachzuwendungen anfallenden Einkommensteuer durch den zuwendenden Steuerpflichtigen. Die Regelung findet sowohl Anwendung auf Sachzuwendungen an die eigenen Arbeitnehmer als auch an Kunden, Geschäftsfreunde und deren Arbeitnehmer. Ihre Inanspruchnahme wird allerdings von weiterhin bestehenden Unklarheiten gehindert.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen