Dokument Segmentberichterstattung (HGB, IFRS)

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

infoCenter (Stand: Juni 2020)

Segmentberichterstattung (HGB, IFRS)

Prof. Dr. Hanno Kirsch

1. Definition

Die Segmentberichterstattung (oder auch Segmentpublizität) bezeichnet die i. d. R. im Zusammenhang mit der periodischen Berichterstattung (Jahres- bzw. Konzernabschluss, Zwischenbericht, Börsenbericht) stattfindende Informationsgewährung über einzelne Teilbereiche (Segmente) der unternehmerischen Aktivitäten.

Die Einteilung der unternehmerischen Aktivitäten kann nach unterschiedlichen Dimensionen erfolgen, z.B. nach Produktgruppen, Regionen, Kundengruppen (z. B. Abnehmer nach Branchen), Profit Center.

Ein Grundanliegen der Segmentberichterstattung als Informationsinstrument ist die Veröffentlichung von Daten über die einzelnen Aktivitätsfelder innerhalb der berichtenden Einheit. Dadurch können die Abschlussadressaten die Chancen und Risiken eines diversifizierten Unternehmens bzw. Konzerns besser einschätzen.

2. Anwendungsbereich

2.1. Konzernabschluss

Ob und ggf. nach welchen Standards für Mutterunternehmen mit Sitz und Geschäftsleitung in Deutschland eine Verpflichtung zur Segmentberichterstattung besteht, hängt davon ab, ob überhaupt eine handelsrechtliche Konzernrechnungslegungspflicht vorliegt. Im nächsten Schritt ist zu prüfen, ob das deutsche konzernrechnungslegungspflichtige Mutterunternehmen als kapitalmarktorientiertes Mutterunternehmen nach IFRS konzernrechnungslegungspflichtig ist (vgl. § 315e Abs. 1 HGB).

Sofern die IFRS nach § 315e Abs. 1 und 2 HGB anzuwenden sind, ist zu klären, ob eine Verpflichtung zur Aufstellung einer Segmentberichterstattung besteht. Diese richtet sich nach IFRS 8.2 b):

Eine Verpflichtung zur Erstellung einer auf den Konzernabschluss bezogenen Segmentberichterstattung besteht, wenn vom Mutterunternehmen

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren