Dokument BFH-Rechtsprechung zur Gewerbesteuer im 2. Halbjahr 2006

Preis: € 8,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB Nr. 15 vom 10.04.2007 Seite 1229 Fach 5a Seite 303

BFH-Rechtsprechung zur Gewerbesteuer im 2. Halbjahr 2006

Dr. Walter Kratzer

Die nachfolgende Darstellung gibt einen Überblick über die im 2. Halbjahr 2006 im Bundessteuerblatt Teil II veröffentlichten Entscheidungen des BFH zur Gewerbesteuer. Die Urteile gehen von Fragen zur Gewerbesteuerpflicht und zu den Steuerbefreiungen über solche zur Ermittlung des Gewerbeertrags bis hin zu den erforderlichen Hinzurechnungen und Kürzungen. Besonders hinzuweisen ist auf das Urteil Nr. 4, das eine Änderung der Rechtsprechung darstellt. Im Fall einer Betriebsaufspaltung führt die bei der Betriebsgesellschaft bestehende Steuerbefreiung nach § 3 GewStG nunmehr auch zu einer entsprechenden Steuerbefreiung bei der Besitzgesellschaft.

I. Steuerpflicht, Steuergegenstand

§§ 1, 2 GewStG

1. Künstlerische Tätigkeit bei Grenz- und Übergangsfällen

(BStBl 2006 II S. 709 NWB OAAAB-92657) betr. § 2 Abs. 1 GewStG; § 18 Abs. 1 EStG.

Der Kläger und Beschwerdeführer ist seit 1962 als Grafikdesigner selbständig tätig. Zuvor hatte er an der Werkkunstschule in A eine Ausbildung zum Gebrauchs- und freien Grafiker abgeschlossen. Er entwirft grafische Darstellungen zu Werbezwecken und Gesamtkonzepte für Messestände oder Ausstellungen. In der Regel erstellt er drei oder vier Entwürfe, von denen der Kunde ...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen