Dokument Werbungskosten - Allgemeine Voraussetzungen

Dokumentvorschau

infoCenter (Stand: September 2019)

Werbungskosten - Allgemeine Voraussetzungen

Bernd Langenkämper
Mietkosten nach Beendigung der doppelten Haushaltsführung als vorweggenommene Werbungskosten

Nach dem sind Mietaufwendungen für eine ursprünglich für eine doppelte Haushaltsführung genutzte Wohnung auch nach Beendigung des Arbeitsverhältnisses für die Dauer einer neuen Arbeitsplatzsuche als (vorweggenommene) Werbungskosten abzugsfähig.

I. Definition

[i]

Werbungskosten sind alle Aufwendungen zur Erwerbung, Sicherung und Erhaltung der Einnahmen im Rahmen der jeweiligen Einkunftsart. Es sind somit Aufwendungen bzw. Erwerbsaufwendungen, die in Geld oder in Geldeswert bestehen und die durch ihr Abfließen eine Vermögensminderung beim Steuerpflichtigen verursachen. Hierzu müssen sie objektiv mit der jeweiligen Überschusseinkunftsart im Zusammenhang stehen und subjektiv zur Erzielung dieser Einnahmen dienen.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen