Dokument Rechnungen und Gutschriften

Dokumentvorschau

infoCenter (Stand: August 2019)

Rechnungen und Gutschriften

Bodo Ebber

I. Definition

[i]

Eine Rechnung ist jedes Dokument oder eine Mehrzahl von Dokumenten, mit denen über eine Lieferung oder sonstige Leistung abgerechnet wird. Eine Gutschrift ist eine Rechnung, die vom Leistungsempfänger ausgestellt wird.

Im Umsatzsteuerrecht hat die Rechnung insbesondere Bedeutung für den Vorsteuerabzug. Voraussetzung hierfür ist i.d.R., dass der Leistungsempfänger im Besitz einer nach den §§ 14 und 14a UStG ausgestellten Rechnung ist und dass die Rechnung alle in den §§ 14 und 14a UStG geforderten Angaben enthält, d.h. die Angaben in der Rechnung vollständig und richtig sind.

II. Maßgeblich anzuwendendes Recht für die Rechnungsausstellung

1. Grundsatz: §§ 14 f. UStG anwendbar bei im Inland steuerbaren Umsätzen

Die in den §§ 14 f. UStG enthaltenen Regelungen für die Rechnungsausstellung gelten grundsätzlich für alle Umsätze, di...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen