Dokument Doppelbesteuerung: Ausübung einer Tätigkeit „in der Schweiz”

Dokumentvorschau

BFH 25.10.2006 I R 81/04, NWB direkt 7/2007 S. 4

Doppelbesteuerung: Ausübung einer Tätigkeit „in der Schweiz”

Die Tätigkeit eines in Deutschland ansässigen leitenden Angestellten für eine schweizerische Kapitalgesellschaft, die unter Art. 15 Abs. 4 DBA-Schweiz 1992 fällt, wird auch dann i. S. des Art. 24 Abs. 1 Nr. 1 Buchst. d DBA-Schweiz 1992 „in der Schweiz ausgeübt”, wenn sie tatsächlich überwiegend außerhalb der Schweiz verrichtet wird.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen