Dokument „Dreifachumsatz” bei Verwertung von Sicherungsgut - BMF wendet BFH-Rechtsprechung ab dem 1. 1. 2007 an

Preis: € 2,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB direkt Nr. 52 vom 27.12.2006 Seite 10

„Dreifachumsatz” bei Verwertung von Sicherungsgut

BMF wendet BFH-Rechtsprechung ab dem 1. 1. 2007 an

Dr. Thomas Küffner und Dr. Oliver Zugmaier

Übernimmt der Sicherungsgeber es im Sicherungsfall, das Sicherungsgut im eigenen Namen, aber für Rechnung des Sicherungsgebers zu verkaufen, liegt nach der BFH-Rechtsprechung ein sog. Dreifachumsatz vor. Das BMF wendet nach seinem Schreiben v. 30. 11. 2006 die neuen Grundsätze ab dem 1. 1. 2007 an.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen