Dokumentvorschau

infoCenter (Stand: Januar 2019)

Umsatzsteuerlager

Udo Vanheiden

Lieferungen von beweglichen Gegenständen, die im Inland verbleiben, unterliegen nach dem System der Umsatzsteuer grundsätzlich der Umsatzbesteuerung. Der Begriff „Umsatzsteuerlager” steht für eine umsatzsteuerrechtliche Regelung, die bestimmte Lieferungen im Inland von der Umsatzsteuer befreit (§ 4 Abs. 4a UStG).

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen