Dokument Unternehmensplanung

Dokumentvorschau

infoCenter (Stand: Oktober 2017)

Unternehmensplanung

Prof. Dr. Mathias Graumann

Planung kann als die gedankliche Vorwegnahme künftigen Geschehens umschrieben werden. Sie erfolgt durch zukunftsorientierte, systematische Entscheidungsprozesse und verläuft zielorientiert, d. h., sie setzt die Definition eines oder mehrerer Unternehmensziele voraus. Dies geschieht in der Regel durch die Geschäftsleitung im Dialog mit den Organen und Mitarbeitern der Unternehmung (Zielvereinbarungsprozess). Ohne den Rahmen eines Zielsystems ist eine Planung sinnlos, denn: Wer kein Ziel hat, kommt nirgendwo an.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen