Dokument Verfahrensverlauf | BFH - XI R 11/00 - erledigt.

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  - XI R 11/00 Verfahrensverlauf - Status: erledigt

Gesetze: EStG § 10d Abs 3, UmwStG § 1 Abs 1 J: 1977, UmwStG § 5 J: 1977, UmwStG § 6 Abs 3 J: 1977, EStG § 17, EStG § 17 Abs 4

Rechtsfrage

1. Ist zum ein verrechenbarer Verlust vorhanden oder ist dieser durch Verlustrücktrag auf die Jahre 1988 und 1989 verbraucht?

2. Höhe der Einkünfte des Jahres 1988: Gehen die Regelungen des UmwStG 1977 als Spezialvorschriften den Regelungen des § 17 EStG vor, mit der Folge, dass (hier: im Jahr 1988) kein Übernahmeverlust/Veräußerungsverlust (vgl. § 5 Abs. 4, § 6 Abs. 3 UmwStG) aus der Umwandlung einer Kapitalgesellschaft durch Vermögensübertragung auf einen Einzelunternehmer berücksichtigungsfähig ist?

3. Kann im Streitfall das Umwandlungsgesetz wegen fehlender Gesamtrechtsnachfolge nicht angewandt werden?

Einzelunternehmer; Kapitalgesellschaft; Übernahmeverlust; Umwandlung; Veräußerungsverlust; Verlustfeststellung

Fundstelle(n):
[FAAAC-28002]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen