Dokument Verfahrensverlauf | BFH - XI R 1/02 - erledigt.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH  - XI R 1/02 Verfahrensverlauf - Status: erledigt

Gesetze: EStG § 24 Nr 1 Buchst a, EStG § 24 Nr 2, EStG § 34 Abs 1, EStG § 34 Abs 2 Nr 2, EStG § 3 Nr 9

Rechtsfrage

Anwendung des ermäßigten Steuersatzes auf eine (einheitliche?) Entschädigung anlässlich der Beendigung des Dienstverhältnisses, wenn neben der Einmalzahlung weiterhin der Dienstwagen auch in einem späteren Veranlagungszeitraum (Zusammenballung?) genutzt werden darf.

a) Beurteilung der Dienstwagennutzung als Teil einer einheitlichen Entschädigung?

b) Berücksichtigung des ermäßigten Steuersatzes, weil Dienstwagennutzung nur einen geringfügigen Teil der Entschädigung (unter 3%) ausmacht?

c) Ansatz des Freibetrags gem. § 3 Nr. 9 EStG (Wahlrecht?) im späteren Veranlagungszeitraum zulässig, um dadurch Steuerfreistellung hinsichtlich der Dienstwagennutzung zu erreichen?

Abfindung; Außerordentliche Einkünfte; Einheitlichkeit; Entschädigung; Zusammenballung; Zusatzleistung

Fundstelle(n):
FAAAC-27993

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden